Skip to content
20230808_JH_Pimcore-CMS_Hero_3840x2560_1-1

Pimcore CMS & DXP

Als Content Management System (CMS) können Sie mit Pimcore Inhalte zentral erstellen, verwalten und direkt auf Ihrer Website bearbeiten.

Pimcore: die Open-Source-Plattform für digitale Erlebnisse

Pimcore ist eine Open-Source-Plattform für digitale Erlebnisse der nächsten Generation, mit der Sie Inhalte, Produkte und Assets über verschiedene Kanäle und Geräte verwalten können und die Ihnen zusätzliche Möglichkeiten durch Headless-Content- und Commerce-Funktionen eröffnet.

CMS & Digital-Experience-Plattform Pimcore

Überzeugen Sie sich von der einzigen Open-Source-Software, die Content, Commerce und Daten an einem Ort integriert, indem sie ein erstklassiges Content Management System (CMS), ein Produktinformationsmanagementsystem (PIM), ein Digital Asset Management (DAM) und ein leistungsstarkes Master Data Management (MDM) miteinander kombiniert.

Im Gegensatz zu Best-of-Breed-Software ist Pimcore eine integrierte Plattform mit allen Modulen, die für eine herausragende User Experience notwendig sind. Dank der API-basierten Bereitstellung von Daten orchestrieren Sie Ihre Single-Source- und Multi-Channel-Publikationen zentral und nutzen so das volle Potenzial Ihres Contents.

blackbit-pimcore-cms-dxp
TOUCH

Vorteile von Pimcore als CMS & DXP

Hochperformant, flexibel & skalierbar

Pimcore wird bei Blackbit im Kubernetes Cluster betrieben und anspruchsvollsten Anforderungen gewachsen.

Open-Source-Software-Plattform mit starker Community

Profitieren Sie von einer aktiven Community aus Usern und Entwickler:innen, die kontinuierlich an Verbesserungen der Plattform und an innovativen Funktionen arbeiten.

Produktinformationsmanagement (PIM)

Das Produktinformationsmanagement ist dank einer userfreundlichen, grafischen Bedienoberfläche einfach bedienbar und mittels Low-Code-Datamodellings leicht individualisierbar.

Individuell anpassbar & beliebig erweiterbar

Ein Plugin-System ermöglicht die funktionale Erweiterung, via REST-API können ERP-Systeme, Warenwirtschaft oder weitere externe Systeme angeschlossen werden.

Zentrale Orchestrierung mit Multi-Channel-Publikationsfunktionen

Als Content Management System (CMS) ermöglicht es Pimcore, Inhalte im CMS-Modul zu erstellen, zu verwalten und direkt auf Ihrer Website zu bearbeiten.

Individuelle Customer Experiences

Mit der Experience-Management-Plattform und dem Customer Data Management erstellen und verwalten Sie Ihren Online-Shop und bieten Ihren E-Commerce-Kundinnen und -Kunden personalisierte Erlebnisse.

20230811_JH_pimcore-experts_3840x1230~-~media--3ea90a99--query@2x
TOUCH

Pimcore Cases von Blackbit

Pimcore wird von großen und kleinen Unternehmen aller Branchen genutzt, um Kundinnen und Kunden eine optimale Customer Journey zu bieten. Als erfahrene Pimcore-Agentur hat Blackbit bereits national wie international überzeugende digitale Erlebnisse auf Basis des Pimcore CMS kreiert.
Antonio Viani GmbH

Online-Handel und Ladengeschäfte perfekt verknüpft

Viani ist ein führender Importeur und Großhändler für Feinkostspezialitäten, der Gastronom:innen, Händler:innen und Endverbraucher:innen gleichermaßen bedient. Neben einem Online-Shop betreibt Viani neun Ladengeschäfte und  ist zum führenden Anbieter von Kochkursen in Deutschland geworden. Nach einem umfassenden Web-Relaunch gewann Viani 2016 den Shop Usability Award als „Most Innovative Shop“ und baute seine Digital-Commerce-Plattform kontinuierlich aus. Ein reduziertes, offenes Seiten- und Shop-Design und smarte Schnittstellen verbinden Ladengeschäft und Online-Handel nahtlos miteinander.

Online und Offline der Viani-Welt wachsen zusammen

2016 entwickelte Blackbit für Viani eine neue Experience-Management-Plattform, die mit frischem Erscheinungsbild und neuer E-Commerce-Funktionalität Fachhandel sowie Konsumenten ansprach. Die Vertriebswege wurden zum Multi-Channel-Vertrieb über Katalog, Einzelhandel und Markenshop für B2B und B2C ausgebaut. 2021 sollte der Online-Auftritt von Viani im Rahmen eines umfassenden Web-Relaunches nicht nur um neue Inhalte und Angebote (Gutscheine, Kochkurse, Ladenstandorte) erweitert und optisch aufgefrischt, sondern auch mit stationären Leistungen und Produkten des Feinkost-Anbieters harmonisiert werden.

Genießer:innen sollten online wie offline bequem einkaufen, Gutscheine einlösen und Kochkurse buchen können. Das Ziel: höchste Nutzer:innenfreundlichkeit und ein Design, das das gesamte Viani-Publikum an einem Ort des Genusses willkommen heißt. Online-Redakteur:innen wie Verkäufer:innen im Laden sollten zudem möglichst wenig Aufwand bei der Verwaltung und Synchronisierung von Daten aus unterschiedlichen Quellen haben.

„Die Antonio Viani Importe GmbH sowie die Tochterunternehmen Viani Food GmbH und Viani Alimentari GmbH sind im digitalen Handel durch den neuen Pimcore-Shop schneller zusammengewachsen, als dies in den analogen Anforderungen möglich gewesen wäre. Wir sind aktuell mit einem B2C-Wachstum im dreistelligen und B2B-Wachstum im zweistelligen Bereich digital ausgezeichnet aufgestellt."

Stephan Aswald, COO at Viani

Content Commerce, smarte Schnittstellen und ein offenes Design

Für nahtlosen Cross-Channel-Commerce hat Blackbit die von Viani genutzte Web-Plattform Pimcore mit dem Kassensystem der Läden und dem Kochkurs-Verwaltungs-Tool verknüpft. Durch Synchronisierung der Daten (Gutscheinkäufe, -aktivierungen und -restbeträge bzw. Kochkurstermine, -inhalte und freie Plätze) sind die Systeme stets auf demselben Stand. Kund:innen können Gutscheine bequem online und offline erwerben und einlösen sowie Kochkurse buchen. 

Aufgeräumter Code und eine neue technische Basis stellen eine bessere Seiten-Performance und Kompatibilität mit künftigen Pimcore-Versionen sicher. PHP-Templates wurden durch moderne Twig-Templates mit Vue.JS-Komponenten ersetzt – für eine optimale Responsivität der Website und schnelleres Laden dynamischer Seiteninhalte. Noch mehr Nutzer:innenfreundlichkeit und ein harmonisches Einkaufserlebnis bereitet das reduzierte, cleane Webdesign, das die minimalistische Gestaltung der lokalen Viani-Geschäfte widerspiegelt.

„Mit dem Relaunch der Pimcore-Plattform von Viani greifen wir das cleane Design der lokalen Stores und Print-Medien auf und bieten sowohl End- als auch Geschäftskunden ein vertrautes und nutzerfreundliches Einkaufserlebnis."

Jana Hartmann, UX Designerin & Senior Consultant bei Blackbit

30 % mehr Conversions und die Verdopplung mobiler Umsätze

Kund:innen unterschiedlicher Segmente fühlen sich dank personalisierter Inhalte am digitalen Viani-Tisch spürbar wohl. Die Verweildauer und die Conversion Rate des Online-Shops sind nach dem Relaunch innerhalb weniger Wochen um mehr als 30 % gestiegen. Die neu in die Software-Plattform integrierten Leistungen wie Gutscheine und Online-Tastings werden mit Begeisterung angenommen.  Das technische Update und die mobile Optimierung des Designs haben sich ebenfalls ausgezahlt: Der Umsatz via Smartphones und Tablets verdoppelte sich bereits im ersten Monat nach der Umsetzung.

Antonio Viani GmbH – jetzt die komplette Case Study lesen

Lesen Sie außerdem in unserer Fallstudie, wie der Feinkost-Importeur Antonio Viani Importe GmbH durch professionelles Produktinformationsmanagement die Katalogerstellung sowie sein E-Business optimiert hat.

ASS-Einrichtungssysteme GmbH

International konsistenter Content

ASS beliefert weltweit Kundinnen und Kunden mit maßgefertigten Einrichtungsmodulen. Gegründet 1937, setzt das Familienunternehmen heute mit über 800 Mitarbeiter:innen an vier Standorten Einrichtungsvisionen um und gehört zu den führenden Unternehmen der Branche.

Die ganzheitliche Lösung für ASS basiert auf den in Pimcore gespeicherten Produktdaten. Sie umfasst die Aktualisierung der Printinformationen, eine neue Website und präsentiert bildstark die Unternehmensvision von ASS – dank Pimcore CMS mit geringerem Pflegeaufwand verkürzter Time-to-Market für das ASS Marketing-Team.

Effektive Erstellung von Produktdatenblättern, optimierte Marketing- und Vertriebsprozesse

Die Zusammenarbeit mit ASS-Einrichtungssysteme begann mit der Anforderung, Produktdatenblätter effektiver zu erstellen. Diese sollten künftig auf Basis aller verfügbaren Informationen in einem einfachen Prozess realisiert werden. Voraussetzung dafür war die Etablierung eines neuen Produktinformationsmanagements (PIM) und die Migration bestehender Produktdaten aus einer veralteten Software. Nach den ersten positiven Erfahrungen mit Pimcore und Blackbit gab das Unternehmen den Relaunch der Website in Auftrag: Die bisherige WordPress-Seite hatte eine unübersichtliche Produktstruktur, verweigerte eine adäquate mobile Ausspielung und war daher für Nutzer:innen wenig attraktiv. Insbesondere der B2B-Vertrieb von ASS-Einrichtungssysteme versprach sich von einer optimierten Produktkommunikation eine Umsatzsteigerung und eine Reduzierung der Vertriebskosten.

Der von Blackbit optimierte 3D-Konfigurator weist eine flüssige Performance auf, ohne die Gesamtperformance der Seite zu beeinträchtigen.

Ein ganzheitlicher Lösungsansatz auf Basis von Pimcore

Blackbit entwickelte in kürzester Zeit eine benutzerfreundliche Informationsstruktur für die Website mit einer übersichtlichen Nutzeroberfläche, die zukünftige redaktionelle Arbeiten effizient und flexibel macht. Die verwendeten Templates sind modular aufgebaut und erfordern wenig Pflege. Sie bieten Flexibilität und Gestaltungsfreiheit durch die Verwendung von Blöcken, ähnlich wie bei WordPress.

Das integrierte CMS-Modul greift auf die im PIM-System gespeicherten Produkt-Informationen zu. Diese sind dank zentralem Pimcore Daten- und Asset-Management immer auf dem neuesten Stand. Digital Assets wie neue Produktbilder, Texturen oder Stoffe können schnell und effizient eingestellt und mit hinterlegten Produkten distribuiert werden. Durch die Integration von CMS und Produktinformationsmanagementsystem in einer Plattform entfallen alle zusätzliche Schritte für die Pflege der Produktinformationen auf der Website und im elektronischen Katalog.

Schnell, effizient, benutzerfreundlich und immer aktuell

Für eine realistische Darstellung von Möbeldetails hat Blackbit einen komplexen 3D-Konfigurator mit 360°-Ansicht entwickelt, der die gesamte Produktpalette zeigt. Er ermöglicht es, jedes Möbelstück digital zu betrachten und anzupassen, einschließlich aller möglichen Kombinationen von Materialien und Farben. Die Gesamtleistung der Website zeigt gute Ergebnisse im Google Lighthouse-Test und unterstützt ein angenehmes Einkaufs- und Inspirationserlebnis.

Produktdatenblätter werden in Echtzeit generiert und können jederzeit in verschiedenen Sprachen von der Website heruntergeladen werden. Der Übersetzungsaufwand wurde durch den Einsatz des Pimcore Data Directors reduziert, der über eine DeepL-Schnittstelle zur automatischen Übersetzung verfügt. Aufwändig gestaltete, lebendige Inspirationsseiten auf der Website vermitteln deutlich die Vision des Unternehmens, förderliche, gesunde Lern- und Arbeitsatmosphären zu schaffen. Damit bietet der neue Auftritt von ASS-Einrichtungssysteme ideale Voraussetzungen für einen internationalen Kund:innenkreis und eine Erweiterung des festen Kund:innenstammes.

ASS-Einrichtungssysteme GmbH – jetzt die komplette Case Study lesen

Lesen Sie in dieser Case Study alles über unsere ganzheitliche Lösung für ASS-Einrichtungssysteme: von der effizienten Herstellung von Produktdatenblättern bis hin zu einer neuen Website, gespeist von einem kund:innenindividuell konfigurierten Produktinformationssystem.

Jetzt Demozugang „Pimcore als CMS/DXP“ anfordern

Testen Sie Pimcore als Content Management System sowie Digital-Experience-Plattform und erleben Sie kostenlos und unverbindlich, wie Sie Ihre digitalen Herausforderungen mithilfe von Pimcore meistern.

Relevante Mehrwerte schaffen mit Pimcore

Wir entwickeln E-Commerce-Lösungen, Buchungs- und Veranstaltungsplattformen, PIM-Systeme und Corporate Websites. Erfahren Sie alles über Pimcore sowie unsere Leistungen als Platinum-Partner und Enterprise Subscription Integrator.