Vier Sprachen und ein Charme, der Brücken baut: Willkommen, Olena!

Stefano Viani

Geschäftsleitung

13 Feb 2023 Team Digital Agentur

Ursprünglich ausgebildet zur Grafikdesignerin entdeckte Olena schnell ihr Talent im Management. Dank ihres ausgeglichenen Charakters und ihres Sprachtalents ist sie für Blackbit ein echter Gewinn. Wir haben mit ihr über ihre bisherige Karriere, ihre Projekte und den perfekten Sonntag gesprochen.

Sprachtalent Olena ist neue PM bei Blackbit digital Commerce

Hallo Olena, seit wann bist du bereits bei Blackbit?
Ich unterstütze Blackbit seit dem 01.09.2022 im Projektmanagement vom Hamburger Büro aus.

Und wie bist du zu Blackbit gekommen?
Eine wunderbare Personalvermittlerin hat den Kontakt hergestellt.

Wie würdest du deinen Job beschreiben?
Ich kümmere mich um Kundenanfragen, die Planung und Kontrolle von Projekten und bin für die Kommunikation zwischen Product Ownern, Kund:innen und unseren Entwickler:innen zuständig.

Dabei ist es sicherlich sehr hilfreich, dass du mehrere Sprachen sprichst, oder? Wie viele sind es denn?
Ja, das ist es tatsächlich. Ich bin gebürtige Ukrainerin. Daher spreche ich fließend Ukrainisch und russisch, genauso wie englisch. Außerdem konnte ich mir vor Kurzem Deutsch auf C1-Niveau bestätigen lassen. Als Nächstes möchte ich Spanisch lernen.

Wow! Das ist beeindruckend. Und wie bist du zum Projektmanagement gekommen?
Ich habe meine Ausbildung als Grafik- und Motiondesignerin in einem kleinen Start-up-Unternehmen begonnen. Dort habe ich meine Managementfähigkeiten entdeckt und beschlossen, mich im Projektmanagement zu versuchen – und ich liebe es!

Das hören wir gerne! Was gefällt dir denn besonders gut an deinem Job?
Ich arbeite gerne mit Menschen aus verschiedenen Ländern zusammen und kommuniziere mit ihnen in unterschiedlichen Sprachen. Außerdem liebe ich die vielfältigen Herausforderungen, die jedes einzelne Projekt bei Blackbit mit sich bringt.

Das merkt man. Auch deine Kollegen haben dich als sehr pragmatisch und lösungsorientiert beschrieben. Während der Arbeit strahlst du eine große Ruhe aus. Apropos: Auf deinem Schreibtisch steht ein Automodell in mintgrün. Was hat es damit auf sich?
Das Auto habe ich von einem Kollegen geschenkt bekommen, als ich meine erste Stelle als Projektleiterin angefangen habe. Er war großer Autofan und so ist dieses Retro-Modell auf meinen Schreibtisch gelandet. Seitdem begleitet es mich bei jeder neuen Herausforderung und erinnert mich daran, wie ich einmal angefangen habe.

Bist du Team Kaffee oder Team Tee?
Definitiv Team Kaffee! In Kombination mit Musik auf den Ohren bin ich mit einer heißen Tasse Kaffee auf dem Tisch jeder Aufgabe gewachsen.

Das hören wir gerne. Und was machst du zur Entspannung? Wie sieht dein perfekter Sonntag aus?
Am liebsten bewege ich mich in meiner Freizeit an der frischen Luft. Ich gehe gerne Joggen oder mit Freunden spazieren, fahre gerne Rollschuh, Fahrrad oder in den Karpaten Snowboard. Bei schlechtem Wetter verabrede ich mich mit Freunden oder der Familie zum Kaffeetrinken, lese ein Buch oder schwinge den Pinsel.  

Das klingt vielseitig. Was wären die drei Hashtags, mit denen du dich beschreiben würdest?
#planning #communication #interest

Und auf welche App möchtest du nicht mehr verzichten?  
Auf YouTube. Sowohl zur Arbeit als auch zu Hause brauche ich die Musik auf den Ohren. YouTube bietet hier viele Möglichkeiten.

Zu guter Letzt: Welchen Rat würdest du deinem 15-jährigen Ich geben?
Wenn du keine Angst hast, neue Dinge auszuprobieren und offen bleibst für neue Möglichkeiten, dann schaffst du ALLES, was du möchtest!

Dem können wir nur beipflichten. Danke, dass du dir Zeit genommen hast. Wir sind gespannt auf viele weitere Projekte dir!

Über den Autor

Als Executive Director der Blackbit digital Commerce GmbH leitet Stefano Viani alle Bereiche der Agentur in den Büros in Göttingen, Hamburg, Berlin und Kiew. Seine Leidenschaft gilt der Entwicklung von Marketingstrategien und deren Umsetzung in konkrete Maßnahmen.

In seiner Freizeit fährt Stefano leidenschaftlich gerne Motorrad oder trainiert im Fitnessstudio.